Was haben Desinfektionsmaßnahmen in Hamburg und Zimmerreinigung in Hamburg gemeinsam?

Zimmerreinigung und Desinfektionsmaßnahmen sind sehr gut kompatible Aufgabenfelder. Benötigtes Knowhow, Fachwissen und Materialien sind nahezu deckungsgleich. Zudem müssen sie in der Praxis Hand in Hand arbeiten. Das Roland Koch Institut berichtet beispielsweise, dass schon allein mit einer regulären Reinigung 50-80% der Mikroorganismen auf Oberflächen reduziert werden können, wonach ein wirksames Desinfektionsverfahren die Reduktion auf bis zu 99,9% fortführen kann. Allerdings besteht bei alleiniger Verwendung von Reinigungsmitteln eine hohe Wahrscheinlichkeit der Kontamination des Putzwassers mit infektionsrelevanten Erregern, weshalb die Desinfektion am Besten gleich mit erfolgen sollte.

In der Praxis bedeutet das: Haben Sie bereits einen verlässlichen Dienstleister für Zimmerreinigung in Hamburg gefunden, kann dieser im Normalfall auch problemlos Desinfektionsmaßnahmen mit übernehmen und in den Reinigungsablauf mit einbinden. Das sind aus betriebswirtschaftlicher Sicht sehr gute Neuigkeiten, da sie kein separates Personal schulen oder einstellen müssen. Sie sollten aber mit Ihrem Partner spezifisch Rücksprache halten, um gemeinsam eine Vorgehensweise und Leistungsstandards für die Desinfektion festzulegen. Sind Sie dagegen noch auf der Suche nach einem verlässlichen Anbieter sowohl für Zimmerreinigung als auch Desinfektionsmaßnahmen, helfen wir Ihnen gerne weiter. Wir finden für Sie in unserem Netzwerk aus vorgeprüften Reinigungsdienstleistern den idealen Partner für Ihren Reinigungsbedarf  – in Hamburg und deutschlandweit. Kontaktieren Sie uns jetzt für ein kostenloses Beratungsgespräch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.